Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Guadalajara

Guadalajara


 

Im Landesinnern von Spanien befindet sich im Nordosten der Region Kastilien-La Mancha die Provinz Guadalajara. Wer die natürliche Umgebung dieser Gegend kennen lernen möchte, sollte ihre berühmten Schwarzen Dörfer besuchen. Der Naturpark Hayedo de Tejada Negra ist einer der vielen geschützten Naturräume, die einen Besuch wert sind.

Auf kultureller Ebene sind die kunsthistorischen Ensembles mehrerer Orte wie Atienza, Brihuega, Hita, Molina de Aragón, Palazuelos, Pastrana und Sigüenza sehr sehenswert. Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass Guadalajara im Mittelpunkt des Buches „Reise nach La Alcarria“ von Literaturnobelpreisträger Camilo José Cela steht.
In der Gastronomie der Provinz spielt Fleisch eine wichtige Rolle. Deshalb sollte der Besucher auf jeden Fall das gebratene Milchlamm oder Zicklein kosten.



Touristische Reiseziele





Unerlässlich