Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Asturien


Kontaktdaten

Sociedad Regional de Turismo
Laboral Ciudad de la Cultura. C/ Luis Moya Blanco, 261
33203  srt@asturias.org
www.infoasturias.com
Tel.:+34 984 493 550
Fax:+34 984 493 551

/comun/logos/logo_asturias.jpg

Lage

Autonome Region:
Asturien

Provinz / Insel:
Asturien

Asturias


Wenn Kultur, Natur und Gastronomie perfekt miteinander harmonieren können, dann ist dies in Asturien der Fall. Als erstes wird Ihnen bei einer Reise in diese Region des Grünen Spaniens die Landschaft auffallen, die vielfach einfach spektakulär ist. Beispiele dafür sind der Nationalpark Picos de Europa und die legendären Seen von Covadonga. Abgesehen von der Bergwelt gibt es aber noch viele weitere Reize, so etwa die schönen Strände in Touristenorten wie Llanes, Ribadesella, Gijón und Cudillero. Ideale Orte, um die schönen Rundblicke von einem der vielen Aussichtspunkte aus zu genießen oder Wassersport wie beispielsweise Surfen zu treiben. Gastronomie ist in Asturien gleichzusetzen mit einem Essenskult, der seinesgleichen sucht. Der Käse aus Cabrales, der Fabada-Eintopf, der Sidra genannte Apfelwein: so viele Köstlichkeiten, dass Sie ganz bestimmt begeistert sein werden.
In kultureller Hinsicht sollte man keineswegs die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Sehenswürdigkeiten von Oviedo und dem Königreich Asturien auslassen. Sicher werden Sie von den Kirchen Santa María del Naranco, San Miguel de Lillo und San Julián de los Prados beeindruckt sein, ebenso wie von den Fundstätten, Höhlen und Höhlenkunstmuseen, deren Malereien und Petroglyphen teilweise mehr als 25.000 Jahre alt sind.

Weitere Informationen über das Reiseziel bei:
www.infoasturias.com



Touristische Reiseziele





Unerlässlich


X Zu Mobilversion wechseln