Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Katalonien

Provinz / Insel:
Lleida


Tremp ist Hauptort des in der Provinz Lleida gelegenen Landstrichs Pallars Jussà und befindet sich im Tal des Flusses Noguera Pallaresa. Seine Umgebung lädt zu zahlreichen Wanderungen sowie allen möglichen Freiluft-Sportarten ein.Tremp liegt im mittleren Talabschnitt des Flusses Noguera Pallaresa, der den Vorpyrenäen-Ort von Nord nach Süd durchfließt. Die Gemeinde umfasst rund dreißig kleine ländliche Weiler und ist daher die flächenmäßig größte Kataloniens.Im Zentrum des mittelalterlichen Ortskerns liegt die Plaza de la Creu, an der das Rathaus und die Kirche Santa María de Valldeflors stehen. Auch gibt es mehrere Wehrtürme zu sehen, die Teil der alten Stadtmauer sind.Die strategische Lage von Tremp und die Schönheit der Vorpyrenäen-Landschaft machen den Ort zum idealen Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren oder andere Freiluft-Sportarten. Außerdem kann man im Stausee Sant Antoni Wassersport treiben. Jedes Jahr am 19. Januar feiert Tremp ein Fest zu Ehren des Sant Antoni. Dieses Fest bäuerlichen Ursprungs umfasst traditionelle Tänze und die Degustation typischer Produkte.




Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln