Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Toledo

Toledo

Im Tal der Flüsse Tajo und Alberche liegt Talavera de la Reina, das seit Jahrhunderten berühmt für seine Keramik ist. Außerdem ist es der wichtigste Ort der Provinz Toledo. Die bemerkenswertesten Bauten der Stadt sind die Brücke Santa Catalina, der barocke Erzbischöfliche Palast aus dem 17. Jahrhundert - er liegt an der Plaza del Pan, dem Zentrum Talaveras - oder das Kolleg Cervantes mit seinem Renaissanceportal. Es gibt eine Vielzahl von Sakralbauten, darunter die vom Ende des 12. Jahrhunderts stammende Stiftskirche Santa María la Mayor im gotischen Mudéjarstil. Sie verfügt über ein großartiges Portal, einen Turm, einen großen Hauptaltar und einen schönen Kreuzgang. Sehenswert sind außerdem die Santiago-Kirche im Mudéjarstil mit gotischen Einflüssen, die Renaissancekirche San Prudencio aus dem 16. Jahrhundert sowie die Basilika Virgen del Prado, die im 16./17. Jahrhundert erbaut wurde und regelrecht ein Museum für die berühmte Fliesenkunst Talaveras ist.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln