Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Valencia

Provinz / Insel:
Castellón - Castelló

Castellón-Castelló

Die Hauptstadt der historischen Region Baix Maestrat oder Bajo Maestrazgo, im Norden der Provinz Castellón, ist Sant Mateu. Aufgrund ihrer kunsthistorischen Relevanz wurde diese von tiefem historischen Flair geprägte Stadt zum Kulturgut erklärt. Sie liegt nur wenige Kilometer vom Mittelmeer und der Costa del Azahar entfernt. Dieses Land der Oliven- und Mandelbäume und des Getreideanbaus stand während des Mittelalters unter der Herrschaft des Ordens von Montesa. Aufgrund der Tatsache, dass die Stadt der Sitz der Großmeister (Maestres) und die Hauptstadt des Maestrazgos (Ordensgebiet) war, kamen viele Kunsthandwerker und Viehzüchter nach Sant Mateu und machten die Stadt zu einem interessanten Handelszentrum, das sogar Wolle in die Webfabriken von Florenz exportierte. Diese wirtschaftliche Blütezeit spiegelt sich im reichen Kunsterbe der Stadt wider, das sowohl Herrenhäuser und Paläste sowie romanische und gotische Sakralbauten umfasst.Die von einem Bogengang umgebene Plaza Mayor ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um all die Straßen zu erkunden, die dort beginnen. Eines der charakteristischsten Bilder der Stadt bietet der sechseckige Turm der Erzpriesterkirche. Diese besitzt ein Hauptschiff und ist mit hohen Strebepfeilern ausgestattet. An ihren beiden Portalen kann man sowohl romanische als auch gotische Elemente bewundern. Bei einem Rundgang durch Sant Mateu kommt man an interessanten Sehenswürdigkeiten vorbei, wobei unter den Sakralbauten das Augustinerkloster und die Kapelle Mare de Déu dels Angels und im Bereich der Profanarchitektur die Paläste Borrull und Villores genannt sein sollen. In den drei Museen, dem Erzpriesterlichen Museum, dem Historischen Museum und dem Paläontologischen Museum, kann man die Geschichte dieser Gegend näher kennen lernen.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln