Lage

Asturias

Beeindruckende Landschaft, Skivergnügen und historisches Erbe in Asturien

Pola de Lena liegt 33 Kilometer von Oviedo entfernt und besticht durch seine bergige und hügelige Landschaft sowie durch sein architektonisches Erbe. Besonders eindrucksvoll ist die Kirche Santa Cristina de Lena, ein präromanisches Gotteshaus aus dem 9. Jahrhundert, das zum Welterbe der Menschheit erklärt wurde. Ebenfalls einen Besuch wert sind der Palast des Markgrafen von Santa María del Carrizo und das Haus von Vital Aza. Auch ein Spaziergang durch das Stadtzentrum ist sehr interessant. Ganz in der Nähe des Ortes befindet sich die Skistation Valgrande-Pajares.




Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln