Lage

Bizkaia

Lekeitio liegt am Ostende der Provinz Vizcaya am Meer und verbindet bedeutende Juwelen der Gotik mit einem Fischerviertel und ausgedehnten Stränden. An der Mündung des Flusses Lea liegt in der Provinz Vizcaya der Ort Lekeitio. Zwei herrliche Strände blicken zur Insel San Nicolás, die man bei Ebbe zu Fuß erreichen kann. Am Ufer des Kantabrischen Meers steht das volkstümliche Viertel, mit seinem Fischerflair. Neben dieser traditionellen baskischen Architektur befinden sich Juwelen der Gotik wie die Basilika La Asunción de Santa María in Lekeitio mit ihren vielen Strebepfeilern. Im Inneren kann man das schöne flämische Retabel sehen, dessen Tafelbilder das Leben der Maria und die Passion Christi darstellen. Rund um die Kirche befinden sich elegante Herrenhäuser des alten baskischen Adels.




Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln