Lage

Granada

Lanjarón

49 Kilometer von Granada entfernt liegt mitten in den Nationalpark Sierra Nevada eingebettet Lanjarón. Der für die hohe Qualität seiner Heilwasserquellen berühmte Ort besitzt ein bedeutendes Thermalbad. Es lohnt sich wirklich, einen Spaziergang durch die Altstadt dieses kleinen Ortes zu machen. Es erwarten den Besucher enge Gässchen mit arabischem Flair und Häuser in volkstümlicher Architektur, die sich der zerfurchten Landschaft angepasst haben. Zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten von Lanjarón zählen die Pfarrkirche im Mudejarstil aus dem 16. Jahrhundert sowie die Überreste der arabischen Burganlage.




Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln