Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Valencia

Provinz / Insel:
Alicante - Alacant

Alicante-Alacant

Das auf einem Felsen 500 m über dem Meeresspiegel gelegene Guadalest wendet sich dem Stausee zu, der die Gegend der Marina Baixa mit Wasser versorgt.In der Schneise zwischen den Bergketten von Aitana und Xortá liegt Guadalest. Der Altstadtkern der ursprünglich maurischen Stadt wurde zum historischen Kulturdenkmal erklärt. Es lohnt sich, zur San-José-Burg hinauf zu laufen; dabei handelt es sich um eine maurische Festung aus dem 11. Jahrhundert, zu der man durch einen natürlichen Tunnel im Felsen gelangt. Von dort oben genießt man außerdem einen herrlichen Ausblick über die Umgebung. Von der ebenfalls im 11. Jahrhundert errichteten La-Alcozaina-Burg ist heute nur noch ein Turm erhalten. In Guadalest sollte man sich vor allem die Pfarrkirche Nuestra Señora de la Asunción aus dem 18. Jahrhundert, das Gefängnis aus dem 12. Jahrhundert, welches in den Untergeschossen des Rathauses untergebracht ist, sowie einige außergewöhnliche Museen ansehen: das Krippen- und Puppenhausmuseum, das Museum für Folterinstrumente, das Mikrominiaturmuseum, das Völkerkundemuseum, das Mikrogigantische Museum und das Städtische Museum Casa Orduña, eines der Herrenhäuser der Gemeinde.In den beiden ersten Juliwochen finden verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt, unter denen der "Tag des Touristen" besonders hervorzuheben ist. An diesem Tag werden alle Touristen mit einer riesigen Paella willkommen geheißen.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln