Lage

Segovia

In diesem Ort wurde der berühmte römische Kaiser Theodosius der Große geboren. Zweifellos ist die Burg, die eine der besterhaltenen Spaniens ist, die größte Sehenswürdigkeit der Gemeinde. Die Mudéjar-Burg von Coca gilt als eines der besten Beispiele für aus Ziegelsteinen gebaute Militärarchitektur. Ihr Bau wurde gegen Ende des 15. Jahrhunderts, als in Kastilien Heinrich IV. regierte, vom Erzbischof Alonso de Fonseca angeordnet. Die Burg besteht aus zwei quadratischen Anlagen, deren Ecken mit vieleckigen Türmen bewehrt sind. Einer von ihnen ist der Bergfried. Die reich verzierten Mauern sind um einen großen Renaissance-Innenhof herum angeordnet. Umgeben ist der ganze Komplex von einem tiefen Graben. Ebenfalls sehenswert sind die Reste der Stadtmauer, der Villa-Bogen und die Kirche Santa María la Mayor, die das Alabastergrab der Familie Fonseca beherbergt.  




Unverzichtbare Reisen nach: Coca



Karte/Lokalisierung

Auf der folgenden Karte sind alle Orte vermerkt, die wir Ihnen vorgeschlagen haben und die Sie unbedingt besuchen sollten. Lassen Sie sich nichts entgehen!



X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaBarcelonaHuescaGranadaCádizCastellón - CastellóValenciaLleidaMurciaCáceresLa RiojaAsturienPontevedraAlicante - AlacantKantabrienVizcaya -VizkaiaLugoGuipúzcoa - GipuzkoaBurgosJaénAlmeríaToledoTarragonaÁlava - ArabaTeruelÁvilaHuelvaLeónCiudad RealGironaZaragozaZamoraBadajozSalamancaSegoviaNavarraCuencaValladolidPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro