Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Murcia

Provinz / Insel:
Murcia

Murcia

Diese Gegend ist besonders für Tauchsportbegeisterte reizvoll, denn der hiesige Meeresgrund ist eines der bedeutendsten Reservate des Mittelmeers

An der Nehrung des Mar Menor liegt nur 30 Kilometer von Cartagena entfernt Cabo de Palos, eine 400 Meter breite Halbinsel, deren Küste ruhige Buchten mit kristallklarem Wasser aufweist. Der Hauptanziehungspunkt dieser Gegend ist jedoch das Meer selbst. Zweieinhalb Seemeilen vor der Küste befinden sich die Islas Hormigas. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Schönheit und Erhaltung wurden die dortigen Meeresböden zum Meeresreservat erklärt. Sie gelten als eine der besten Adressen Spaniens für Tauchbegeisterte. In den Tiefen des Meeres finden sich Riffe und Korallenbänke, aber auch Überreste von Schiffsbrüchen und Wracks gesunkener Schiffe. Das reinste Abenteuer für jeden Tauchfan.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln