Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Andalusien

Provinz / Insel:
Cádiz

Cádiz

Das direkt am gleichnamigen Stausee gelegene Bornos ist eines der Dörfer der Region Cádiz mit offenerem Horizont, das darüber hinaus auch durch seine strahlend weiß gekalkten Häuser besticht. Die Altstadt steht unter Denkmalschutz.

Der Ort Bornos liegt auf dem Land am Ufer des Guadalete, der sich an dieser Stelle zu einem großen, für den Wassersport geeigneten Stausee erweitert. Am anderen Ufer des Stausees zeichnet sich die Silhouette der Sierra de Grazalema ab, sodass sich herrliche Ausblicke bieten.
Abgesehen von einem Bummel durch die weißen Sträßchen des Ortes gibt es in Bornos auch viel Interessantes zu sehen. Dazu gehören die Kirche Santo Domingo de Guzmán, das Kloster Santa María del Rosario sowie weitere Klöster und Herrenhäuser.
Von diesen ist besonders der Ribera-Palast hervorzuheben, ein Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert, der die Stelle des mittelalterlichen befestigten Fontanar-Turms einnimmt. Ihn umgibt eine Gartenanlage italienischen Zuschnitts, die von dem neapolitanischen Architekten Benvenuto Tortelo entworfen wurde.

Weitere Informationen über das Reiseziel bei:
http://bornosturismo.blogspot.com/




Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln