Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
La Rioja

Provinz / Insel:
La Rioja

Rioja, La

In der nordspanischen Region La Rioja, an den Ufern der Flüsse Ebro und Alhama, liegt Alfaro. Bei einem Spaziergang durch das Stadtzentrum entdeckt der Besucher jahrhundertealte Kirchen und Paläste, stumme Zeugen der glanzvollen Vergangenheit des Ortes, wie beispielsweise die alte Abtei oder den Abteipalast (18. Jahrhundert) und die Stiftskirche San Miguel, ein Meisterwerk des Barocks vom Ende des 17. Jahrhunderts. Ebenfalls sehr sehenswert sind die archäologische Fundstätte Las Eras de San Martín sowie das Römische Nymphäum, eine zum Kulturgut ernannte Anlage.

Zudem besitzt Alfaro eine beeindruckende Storchenkolonie, die größte der Welt auf einem einzigen Gebäude. Mehr als 400 dieser Tiere bauen ihre Nester auf der Stiftskirche San Miguel. Eine derart große Anzahl von Störchen am Himmel fliegen zu sehen, ist ein unvergesslicher Anblick. Wenn Sie gerne Exkursionen unternehmen, dann sollten Sie unbedingt das Naturschutzgebiet Los Sotos del Ebro besuchen oder einen Spaziergang am Monte Yerga machen. Während der Feierlichkeiten zu Ehren von San Roque Mitte August füllt sich die Stadt mehrere Tage lang mit Heiterkeit und Musik. Unter anderem finden Umzüge mit Riesen und Gigantenköpfen, Stiertreiben, Kulturveranstaltungen sowie gastronomische Wettbewerbe statt.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung


X Zu Mobilversion wechseln