Lage

Castellón-Castelló

L’Alcora, der Eingangshafen zum Landkreis L’Alcalatén, ist eines der wichtigsten Zentren der Kachelproduktion Castellóns.Inmitten der schroffen Landschaft von L’Alcalatén erhebt sich dieser Ort, dessen Geschichte eng mit der Entwicklung seiner Kachelindustrie verknüpft ist.So wurde bereits im 18. Jh. die königliche Fabrik für feines Steingut und Porzellan, die „Real Fábrica de Loza y Porcelana de Alcora“, durch den Grafen von Aranda gegründet. Diese Tradition ist im Keramikmuseum des Ortes zu sehen, in der interessante Stücke von früher und heute ausgestellt sind.Bei einer Stadtbesichtigung sind Kirchen wie La Asunción (15.-19. Jh.), San Francisco (17. Jh.) oder Marco zu entdecken, in denen sich verschiedene Keramikbilder aus dem 18. Jh. bewundern lassen.Die religiöse Architektur hat zudem eine Reihe von Einsiedeleien hinterlassen, wie El Salvador im romanisch-gotischen Stil (13. Jh.); Calvario de L’Alcora mit einer Christus-Figur und Sant Vicent (17. Jh.) mit seiner charakteristischen Glaskuppel levantinischer Art. 




Karte/Lokalisierung



UNTERNEHMUNGEN IN SPANIEN BUCHEN SIE HIER IHR ERLEBNIS



X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaValenciaA CoruñaBarcelonaHuescaGranadaCádizCáceresGuipúzcoa - GipuzkoaAlicante - AlacantLa RiojaLleidaMurciaCastellón - CastellóPontevedraAsturienKantabrienVizcaya -VizkaiaToledoLugoBurgosÁlava - ArabaAlmeríaJaénTarragonaÁvilaLeónTeruelGironaCiudad RealSegoviaBadajozSalamancaHuelvaZaragozaNavarraCuencaValladolidZamoraPalenciaSoriaAlbaceteOurenseGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaFuerteventuraTeneriffaGran CanariaLa GomeraEl Hierro