Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Madrid


Museum der Königlichen Akademie der Schönen Künste von San Fernando


Kontaktdaten

Calle Alcalá, 13
28014  Madrid  (Madrid)
museo.exposiciones@rabasf.org
http://www.realacademiabellasartessanfernando.com/es/museo
Tel.:+34 915240864
Fax:+34 915241034

Lage

Autonome Region:
Madrid

Provinz / Insel:
Madrid

Madrid


Beschreibung

Bedeutende Kunstwerke

Hier wird eine Kollektion von Gemälden aus dem 16. bis 19. Jahrhundert ausgestellt.

Das Museum der Königlichen Akademie der Schönen Künste bewahrt wertvolle Bestände auf, zu denen Meisterwerke der spanischen, italienischen und flämischen Kunst gehören. Darunter befinden sich u. a. Gemälde von Goya, Zurbarán, Ribera, Leandro Bassano, Rubens, Mengs, Van Loo, Madrazo, Velázquez, Haes, Sorolla, Juan Gris. Außerdem wird auch eine bedeutende Skulpturensammlung ausgestellt, anhand derer die Entwicklung der spanischen Bildhauerei vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart verfolgt werden kann. Dazu gehören u. a. Werke von Manuel Pereira, Pedro de Mena, Mariano Benlliure, Picasso und Pablo Gargallo. Daneben besitzt das Museum auch eine sehr bedeutende und heterogene Ausstellung mit Zeichnungen aus dem 16. bis 20. Jahrhundert.

Bezeichnung:
Nationalmuseum

Inhalt:
Schöne Künste


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Sonntag
An Feiertagen
Von 10:00 bis 15:00

Geschlossen: Montags, 1. und 6. Januar, 1. und 30. Mai, 24., 25. und 31. Dezember sowie an einem lokalen Feiertag. 15. Mai, 9. September oder 9. November.

Ruhetage: Montag

Preise

Allgemein: 6€
Ermäßigter Eintritt: 3€
Rentner: Eintritt frei
Kinder: Eintritt frei
Mitglieder des ICOM und Vereine: Eintritt frei
Mittwoch
Eintritt frei

Serviceleistungen

Führungen

Karte


X Zu Mobilversion wechseln