Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Mayor 48
28801  Alcalá de Henares, Madrid  (Madrid)
museocasanataldecervantes@madrid.org
www.museo-casa-natal-cervantes.org
Tel.:+34 918899654
Fax:+34 918818752

Lage

Autonome Region:
Madrid

Provinz / Insel:
Madrid

Madrid

  • x

    Barrierefreiheit. Barrierefreie Umgebungen und Dienstleistungen in Spanien.



Beschreibung

Die Wiege des Autors des Don Quijote

Das Gebäude rekonstruiert die Atmosphäre, in der einer der bedeutendsten Schriftsteller der Weltliteratur heranwuchs. Es befindet sich im alten Stadtkern von Alcalá de Henares, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

In diesem Haus wurde Miguel de Cervantes Saavedra, Autor des unsterblichen Romans „Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha“ geboren und verlebte dort seine Kindheit. Das Innere der Hauses versetzt den Besucher mit seiner historischen Dekoration ins 16. bis 17. Jahrhundert zurück. Im Erdgeschoss spielte sich der Alltag der Familie ab, denn hier befanden sich der Werkraum, die Küche, das Esszimmer, der Wohnraum der Damen und die Praxis von Cervantes' Vater, der Chirurg war. Im oberen Geschoss befanden sich die Wohnräume und Schlafzimmer. Gegenwärtig gibt es dort eine bedeutende Sammlung an Mobiliar, Keramiken, Radierungen und zeitgenössischen Bildern sowie einen wichtige Bücherbestand.

Bezeichnung:
Städtisches Museum

Kunstepoche:
Costumbrismo-Stil

Inhalt:
Museumshaus


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Sonntag
Von 10:00 bis 18:00


Geschlossen: Montags, 1. Januar, 24., 25. und 31. Dezember.


Preise

Eintritt frei

Serviceleistungen

Führungen für Gruppen nach telefonischer Voranmeldung.

Karte