Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Teguise


Museum und Stiftung César Manrique


Kontaktdaten

Calle Taro de Tahiche s/n
35507  Villa de Teguise, Teguise, Lanzarote  (Kanarische Inseln)
fcm@fcmanrique.org
www.fcmanrique.org
Tel.:+34 928843138
Fax:+34 928843463

Lage

Autonome Region:
Kanarische Inseln

Provinz / Insel:
Lanzarote

Lanzarote

Buchungen



Beschreibung

Die Stiftung César Manrique ist in dem Haus bzw. im Atelier des Künstlers untergebracht. Sie erfüllt eine wichtige Aufgabe im Bereich der bildenden Künste, der Umwelt und der Kultur. Ihre Schwerpunkte sind die Erhaltung, Erforschung und Verbreitung von Manriques Werks sowie die Förderung der künstlerischen Aktivität, die im Zeichen des Respekts vor der natürlichen Umgebung steht.

Das Gebäude liegt auf einem Lavastrom und umfasst fünf riesige natürliche Lavablasen. Die obere Etage inspiriert sich an der traditionellen Architektur Lanzarotes und weist funktionale Elemente modernen Zuschnitts wie zum Beispiel große Glasfenster auf. Darüber hinaus lädt im zentralen Vulkanschlot ein weitläufiger, üppig begrünter Freizeitbereich mit Pool, Essbereich, Ofen, Grill usw. zum Verweilen ein. Der letzte Raum vor dem Ausgang ist das frühere Atelier des Künstlers.

Bezeichnung:
Privatmuseum


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Sonntag
Von 10:00 bis 18:00



Preise

Allgemein: 8€
Kinder: Eintritt frei

Karte


X Zu Mobilversion wechseln