Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Aldamar Parkea, 6
20808  Getaria, Guipúzcoa - Gipuzkoa  (Baskenland)
http://cristobalbalenciagamuseoa.com
Tel.:+34 943008840

Lage

Autonome Region:
Baskenland

Provinz / Insel:
Guipúzcoa - Gipuzkoa

Gipuzkoa

Buchungen


  • x

    Barrierefreiheit. Barrierefreie Umgebungen und Dienstleistungen in Spanien.



Beschreibung

Anhand von Kleidungsstücken und Entwürfen liefert das Museum einen Überblick über den Werdegang des berühmten spanischen Modeschöpfers Cristóbal Balenciaga.

Das in Getaria, der Geburtsstadt Balenciagas, gelegene Museum ist das weltweite erste Museum, das sich einem Designer exklusiv widmet. Persönlichkeiten wie Christian Dior, Givenchy oder Coco Chanel zeigten bereits ihre Bewunderung für Balenciaga. Das Museum befindet sich in einem Nebengebäude des Aldamar-Palasts, dem Ort, an dem der Modeschöpfer seine ersten Erfahrungen in der Haute Couture machte. Die ständige Ausstellung besteht aus 90 ausgewählten Arbeiten, darunter das Hochzeitskleid der Königin Fabiola von Belgien oder die für Grace Kelly, die Prinzessin von Monaco, entworfenen Kleider. Darüber hinaus werden in wechselnden Abständen auch die Bestände der mehr als 1200 Modelle umfassenden Stiftung Cristóbal Balenciaga gezeigt.


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 01 Jun bis 30 Sep
Von Dienstag bis Freitag
Von 10:00 bis 15:00


An Feiertagen und Wochenende
Von 10:00 bis 17:00


vom 01 Okt bis 31 Mai
Von Dienstag bis Freitag
Sonntag
Von 10:00 bis 17:00

An Feiertagen und Samstag
Von 10:00 bis 19:00
Ruhetage: Montag


vom 01 Jun bis 30 Sep
Von Dienstag bis Sonntag
Von 10:00 bis 19:00



Preise

Allgemein: 10€
Ermäßigter Eintritt: 7€
Gruppen: 10 % Ermäßigung
Kinderreiche Familien: 10 % Ermäßigung
Eintritt frei Kinder bis 9 J.
Mitglieder des ICOM und Vereine: Eintritt frei

Serviceleistungen

Cafeteria, Führungen, Schließfächer und Garderobe

Barrierefreiheit

Barrierefreier Aufzug
WC behindertengerecht
Zugangsrampen

Karte


X Zu Mobilversion wechseln