Kontaktdaten

Praza das Praterias, s/n
15704  Santiago de Compostela, A Coruña  (Galicien)
informacion.mdperegrinacions@xunta.es
http://museos.xunta.es/es/peregrinacions
Tel.:+34 981581558
Fax:+34 981581955

Lage

Coruña, A


Beschreibung

Ode an den Apostel

Dieses dreistöckige Museum ist eine Hommage an den Apostel Jakobus und an die Pilger, die es besuchen kommen.

In diesem monografischen Museum soll die Bedeutung des Jakobuskults und die Entwicklung aufgezeigt werden, die die Pilgerwege zu seinem Grab schon seit dem Hochmittelalter hatten, vor allem auf europäischer Ebene. In seinen acht Sälen wird dem Besucher anhand von Bildern, Gegenständen und Schriftstücken der Ursprung des Jakobuskults erklärt sowie der Beginn und die Entwicklung des Pilgerphänomens, die allmähliche Entstehung der verschiedenen Jakobswege und der Stadt Santiago de Compostela, ebenso wie der Einfluss der Pilgerreisen auf die künstlerische Entwicklung der Handwerkszünfte in der Stadt. Das Museum hat eine Zweigstelle am Plaza de Las Platerías vor der Kathedrale.

  • Bezeichnung: Museum der autonomen Gemeinschaft
  • Inhalt: Sakralkunst

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Dienstag bis Freitag

    Von 09:30 bis 20:30
  • Samstag

  • An Feiertagen und Sonntag
    Von 10:15 bis 14:45 Von 10:30 bis 13:30
  • Ruhetage: Montag

Preise

  • Eintritt frei

Serviceleistungen

Behindertengerechte Einrichtungen, Geschäft, Schließfächer und Garderobe

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaBarcelonaMálagaValenciaA CoruñaGranadaCáceresCastellón - CastellóLleidaLugoMurciaHuescaPontevedraVizcaya -VizkaiaLa RiojaCádizKantabrienAlicante - AlacantBurgosGuipúzcoa - GipuzkoaToledoAlmeríaAsturienJaénÁlava - ArabaTarragonaHuelvaÁvilaTeruelLeónZamoraSalamancaZaragozaCiudad RealGironaSegoviaNavarraBadajozCuencaValladolidOurenseSoriaPalenciaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaLanzaroteTeneriffaLa GomeraFuerteventura