Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Plaza de San Ildefonso s/n
49001  Zamora  (Kastilien-León)
oficinaturismo@zamora.es
http://www.turismoenzamora.es
Tel.:+34 980533694

Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Zamora

Zamora

Beschreibung

Nach der Kathedrale war diese Kirche das schönste und größte Gotteshaus der Stadt. Sie wurde im 11. Jahrhundert auf den Resten der ehemaligen Kirche Santa Leocadia errichtet und vereint aufgrund der zahlreichen Umbauarbeiten verschiedene architektonische Stile.

Ursprünglich bestand das Gotteshaus aus drei Kirchenschiffen. Ende des 15. Jahrhunderts wurde es jedoch erweitert und umgebaut. Seitdem wird das einzige Kirchenschiff von länglichen Kreuzrippengewölben überdacht. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts ließ Joaquín Churriguera den Turm restaurieren sowie das Westportal erschaffen. In der Sakristei wird ein weiterer Schatz verwahrt: ein prachtvolles flämisches Triptychon aus dem 16. Jahrhundert, ein Geschenk des Königs Karls V. während seines Aufenthalts in Zamora 1522.

Bauweise:
Kirche

Kunstepoche:
Romanisch

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 01 Okt bis 31 Mrz
Von Mittwoch bis Samstag
Montag
Von 10:00 bis 14:00
Von 16:30 bis 19:00


Sonntag
Von 10:00 bis 14:00


Ruhetage: Dienstag

Betriebsferien
vom 22 Dez bis 09 Jan


vom 01 Apr bis 30 Sep
Von Mittwoch bis Samstag
Montag
Von 10:00 bis 14:00
Von 16:30 bis 19:00


Sonntag
Von 10:00 bis 14:00


Ruhetage: Dienstag


Preise

Eintritt frei

Karte


Ganz in der Nähe


X Zu Mobilversion wechseln