Kontaktdaten

Plaza de San Esteban, s/n
49006  Zamora  (Kastilien-León)
oficina.turismo.zamora@gmail.com
http://www.turismoenzamora.es

Lage

Zamora

Beschreibung

Die Kirche San Esteban ist eines der bedeutendsten Gotteshäuser Zamoras aus der Zeit der Spätromanik.

Sie wurde Ende des 12. und Anfang des 13. Jahrhunderts erbaut und im 18. Jahrhundert im Innern fast vollkommen im Stil des damaligen Barock umgebaut. Bis vor kurzem war sie Sitz des Museums Baltasar Lobo, das diesem zamoranischen Bildhauer des 20. Jahrhunderts gewidmet ist und dessen Bestände inzwischen in die Burg von Zamora umgelagert wurden. Ihre Struktur entspricht den traditionellen Vorgaben dieser Art Bauten der Romanik in Zamora. Das breite einschiffige Langhaus ist außen mit Strebewerk verstärkt und mündet in einen Chorbau mit dreifacher, gerader Apsis ein. Die zentrale Apsis besitzt ein elegantes Fenster mit doppelter Archivolte, die sich auf zwei seitliche Säulen stützt. Die beiden rundbogigen Eingangsportale besitzen Archivolten mit Rundstabprofilen.

  • Bauweise: Kirche
  • Kunstepoche: Romanisch

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaValenciaMálagaA CoruñaGranadaBarcelonaHuescaCastellón - CastellóCádizLleidaCáceresLa RiojaMurciaAlicante - AlacantPontevedraAsturienVizcaya -VizkaiaGuipúzcoa - GipuzkoaKantabrienLugoBurgosToledoAlmeríaJaénTarragonaHuelvaÁlava - ArabaÁvilaCiudad RealLeónZaragozaGironaTeruelSalamancaZamoraBadajozSegoviaCuencaNavarraPalenciaValladolidSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa Gomera