Navas de Riofrío


Königspalast von Riofrío


Kontaktdaten

Bosque de Riofrío s/n
40420  Navás de Riofrío, Navas de Riofrío, Segovia  (Kastilien-León)
info@patrimonionacional.es
www.patrimonionacional.es/real-sitio/palacios/6253
Tel.:+34 921470020
Tel.:902044454
Fax:+34 921471895

Lage

Segovia

Buchungen


  • x

    Zertifizierung Nationalerbe


Beschreibung

Dieser Palast wurde von den Bourbonen als Jagdschloss und Erholungsort genutzt.

Nach dem Tod König Philipps V. zog seine Ehefrau Isabel de Farnesio nach La Granja, wo sie während der Regierungszeit Ferdinands VI. (1746-1759) residierte. In dieser Zeit erwarb sie das Jagdrevier Riofrío und ließ dort einen Palast errichten. Die Architektur ist im italienischen Stil mit grauen Quadersteinen und rosa gestrichenen Wandflächen gehalten. Die großen Räume umgeben einen zentralen Innenhof und sind mit prächtigen Möbeln aus dem 19. Jh. ausgestattet. Der Rundgang durch den Palast umfasst einen Besuch des Jagdmuseums, das eine Waffensammlung aus dem Zeitraum von Philipp V. bis Alfons XIII., Trophäen, Gobelins aus der Königlichen Fabrik und Dioramas mit spanischem Jagdwild zeigt. Ebenso gibt es hier Bilder und Gemälde über Themen der Jagd mit Werken so berühmter Künstler wie Velázquez, Rubens und Snyders.

  • Bauweise: Palast
  • Kunstepoche: Klassizistisch
  • Historischer Zeitraum: 18. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • vom 01 Apr bis 30 Sep
  • Von Dienstag bis Sonntag

    Von 10:00 bis 20:00
  • vom 01 Okt bis 31 Mrz
  • Von Dienstag bis Sonntag

    Von 10:00 bis 18:00
  • Ruhetage: Montag

Kasse geöffnet bis eine Stunde vor Schließung des Palasts. Geschlossen: 1. und 6. Januar, 1. Mai und 24., 25. und 31. Dezember sowie an Tagen, an denen offizielle Veranstaltungen stattfinden, die jeweils rechtzeitig auf der Webseite von Patrimonio Nacional angekündigt werden.

Preise

  • Allgemein: 4€
  • Ermäßigter Eintritt: 2€

Vorübergehende Eintrittspreise bis zur Beendigung der Renovierungsarbeiten Eintritt frei: Kinder bis 5 Jahre, 18. Mai, 12. Oktober, kinderreiche Familien (bei Besichtigung von mindestens einem Erwachsenen und drei Kindern bzw. zwei Kindern, wenn eins davon behindert ist), Mitglieder des ICOM, Behinderte, Lehrer, Arbeitslose, und mittwochs und donnerstags von Oktober bis März von 15.00 bis 18.00 Uhr bzw. von April bis September von 17.00 bis 20.00 Uhr für EU-Bürger und Iberoamerikaner.

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaBarcelonaMálagaValenciaA CoruñaGranadaCáceresCastellón - CastellóLleidaLugoMurciaHuescaVizcaya -VizkaiaLa RiojaCádizPontevedraKantabrienAlicante - AlacantBurgosGuipúzcoa - GipuzkoaToledoAlmeríaAsturienJaénÁlava - ArabaTarragonaHuelvaÁvilaTeruelLeónZamoraZaragozaSalamancaCiudad RealGironaSegoviaNavarraBadajozCuencaValladolidOurenseSoriaPalenciaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaLanzaroteTeneriffaLa GomeraFuerteventura