Kontaktdaten

Carretera MA-501, a 4,5 kms. de Benaoján, Serranía de Ronda
29370  Cueva de la Pileta La, Benaoján, Málaga  (Andalusien)
infocuevadelapileta@yahoo.es
www.cuevadelapileta.org
Tel.:+34 952167343

Lage

Málaga

Beschreibung

Höhlenmalereien.

Ihre Bewohner nutzten die Höhle für zweierlei Zwecke: zum Wohnen und zum Begraben ihrer Toten.

Diese Höhle, die 1924 unter Denkmalschutz gestellt wurde, weist Höhlenmalereien aus der Zeit zwischen 28.000 und 8.000 v.Chr. auf. Auf ihnen sind Tiere, meist Ziegen, Pferde, Hirsche und Rinder, dargestellt. Die wichtigsten Malereien der Höhle sind 'Die trächtige Stute' und 'Der Fisch'. Ihre Bewohner waren Jäger und Sammler aus dem Paläolithikum. Sie nutzten Instrumente der Mustérienkultur und nutzten die Höhle auch als Grabstätte.

  • Bauweise: Prähistorische Höhle
  • Kunstepoche: Vorgeschichte

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • vom 01 Nov bis 15 Apr
  • Von Montag bis Sonntag Von 10:00 bis 13:00 Von 16:00 bis 17:00
  • vom 16 Apr bis 31 Okt
  • Von Montag bis Sonntag Von 10:00 bis 13:00 Von 16:00 bis 18:00

Preise

  • Allgemein: 8€
  • Kinder: 5€
  • Studenten: 5€

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln