Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Obispo Valero
16001  Cuenca  (Kastilien-La Mancha)
ofi.turismo@cuenca.es
http://turismo.cuenca.es
Tel.:+34 969241051

Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Cuenca

Cuenca

Beschreibung

  An den gesamten Steilhang des Huécar waren früher so genannte „hängende Häuser“ angebaut. Heute sind davon nur noch drei Anfang dieses Jahrhunderts stark restaurierte Exemplare erhalten. Die Bauten sind volkstümlich-gotischen Ursprungs. Im Bereich, der das Museum für Abstrakte Spanische Kunst enthält, sind nach wie vor einige Originalelemente erhalten. Im Innern herrschen Holzbauteile vor. Das Renaissanceportal stammt von einem alten Palast in Villarejo de la Peñuela. Das linke Haus (die Küche der Gastwirtschaft) wurde Casa de la Sirena genannt.

Bauweise:
Volksarchitektur

Kunstepoche:
Gotisch

Praktische Informationen

Öffnungszeiten


Besichtigung des Äußeren oder des Inneren des Museums für Abstrakte Spanische Kunst oder des Restaurants Mesón Casas Colgadas.


Serviceleistungen

Führungen, Geschäft

Karte


Ganz in der Nähe


X Zu Mobilversion wechseln