Córdoba


Römisch Brücke und Tor der römischen Brücke


Kontaktdaten

Ronda de Isasa s/n
14003  Córdoba  (Andalusien)
www.turismodecordoba.org

Lage

Córdoba

Beschreibung

Kulisse großer kriegerischer Auseinandersetzungen.

Diese Brücke verbindet die Stadt mit dem Calahorra-Turm und es heißt, dass sie zur Zeit des Kaisers Augustus errichtet wurde.

Im Jahr 918 wurde sie tiefgreifend renoviert. Sie spielte bei den Schlachten der Stadt gegen das Heer von König Peter „dem Grausamen“ eine wichtige Rolle. Die 16 Bögen stützen sich auf robuste Strebepfeiler mit halbrunden Wellenbrechern. Das Mauerwerk ist im maurischen Stil versetzt angeordnet. In der Mitte befindet sich eine Skulptur des Heiligen Rafael aus dem Jahr 1651.

  • Bauweise: Brücke
  • Kunstepoche: Römisch-klassisch
  • Historischer Zeitraum: Romanisierung (n. Chr.)
  • Umgebung: Die Moschee von Córdoba und der Calahorra-Turm.

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridBarcelonaMálagaA CoruñaCórdobaValenciaGranadaCáceresCastellón - CastellóLugoMurciaLleidaCádizPontevedraVizcaya -VizkaiaHuescaLa RiojaGuipúzcoa - GipuzkoaKantabrienToledoBurgosAsturienAlicante - AlacantJaénAlmeríaTarragonaHuelvaÁvilaÁlava - ArabaLeónZaragozaTeruelSalamancaZamoraCiudad RealSegoviaGironaCuencaOurenseBadajozNavarraValladolidSoriaAlbacetePalenciaGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaTeneriffaLa GomeraLanzaroteFuerteventura