Kontaktdaten

Placeta de la Iglesia s/n
12300  Morella, Castellón - Castelló  (Valencia)
www.morellaturistica.com
Tel.:+34 964160379

Lage

Castellón-Castelló

Beschreibung

Morella-Kirche.

Sie stammt aus dem 13. Jahrhundert und vereinigt verschiedene architektonische Stile.

Der Bau wurde begonnen im Jahre 1265 und dauerte bis 1343. Er besteht aus drei Schiffen, die jedes von einem Chorhaupt abgeschlossen werden. Der Chor stammt aus dem 15. Jahrhundert. Das Portal der Apostel und das der Jungfrauen (Portal de los Apóstoles bzw. de las Vírgenes), die sich beide auf der gleichen Seite befinden, sind eines aus dem 14., das andere aus dem 15. Jahrhundert. Der Hochaltar ist ein Beispiel des Churriguerismus, einer spanischen Variante des Barock. Im Erzpriesterlichen Museum (Museo Arciprestal) und im Archiv werden zahlreiche Kunstschätze aus der Zeit zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert aufbewahrt, sowie ein Kodex aus dem 12. Jahrhundert. Eingeweiht wurde sie im 16. Jahrhundert von Bischof Gaspar Punter.

  • Bauweise: Kirche
  • Kunstepoche: Gotisch
  • Historischer Zeitraum: 13. Jahrhundert
  • Umgebung: 'San Francisco'-Kloster, 'Vallivana'-Kapelle, Palast des Kardinals Ram, 'Casa dels Estudis', Aquädukt.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Montag bis Samstag

    Von 10:00 bis 14:00 Von 15:00 bis 19:00
  • An Feiertagen und Sonntag
    Von 12:30 bis 18:00

Preise

  • Allgemein: 2,5€
  • Ermäßigter Eintritt: 2€

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaValenciaCádizGranadaKantabrienCáceresMurciaPontevedraLleidaAlicante - AlacantLa RiojaCastellón - CastellóGuipúzcoa - GipuzkoaAsturienLugoVizcaya -VizkaiaGironaHuescaToledoBurgosJaénTarragonaÁlava - ArabaAlmeríaÁvilaLeónHuelvaSegoviaZaragozaTeruelSalamancaCiudad RealValladolidBadajozNavarraCuencaZamoraPalenciaOurenseAlbaceteGuadalajaraSoriaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro