Kontaktdaten

Plaza de la Catedral s/n
10600  Plasencia, Cáceres  (Extremadura)
oficina.turismo@aytoplasencia.es
www.aytoplasencia.es
Tel.:+34 927423843
Tel.:+34 927424406
Fax:+34 927414852

Lage

Cáceres

Beschreibung

Exquisite Architektur.

Die Kathedrale von Plasencia besteht aus zwei Bauwerken unterschiedlicher Stilrichtungen. Sie besitzt drei Langhäuser mit Kreuzbogengewölbe.

Die Kathedrale von Plasencia besteht aus zwei Gebäuden: Die sogenannte Alte Kathedrale wurde im 13. Jahrhundert im Übergangsstil von der Romanik zur Gotik errichtet. Von dieser ursprünglichen Kirche sind noch das Langhaus, die Westfassade, der gotische Kreuzgang und der Kapitelsaal erhalten, der mit einer byzantinisch anmutenden Rippenkuppel überwölbt ist. Die Neue Kathedrale im gotischen Stil wurde im 15. Jahrhundert begonnen. Sie besitzt hohe Gewölbe, die auf Pfeilerbündeln ruhen. Der Hochaltar aus dem 17. Jahrhundert weist Holzfiguren von Gregorio Fernández und Malereien von Francisco Ricci auf. Hervorzuheben ist auch das Chorgestühl im Übergangsstil von der Flammengotik zum Platereskenstil. Die Alte Kathedrale beherbergt heute das Kathedralenmuseum.

  • Bauweise: Kathedrale
  • Kunstepoche: Gotisch
  • Historischer Zeitraum: 13. Jahrhundert
  • Umgebung: Die Stadt Plasencia.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • vom 01 Apr bis 31 Okt
  • Von Montag bis Samstag Von 09:00 bis 13:00 Von 17:00 bis 19:00
  • An Feiertagen und Sonntag Von 09:00 bis 13:00
  • vom 01 Nov bis 31 Mrz
  • Von Montag bis Samstag Von 09:00 bis 13:00 Von 16:00 bis 18:00
  • Von 09:00 bis 13:00

Preise

  • Eintritt frei Menores de 16 años.
  • Gruppen: 1€
  • Grupos mínimo 25 personas.
  • Allgemein: 1,50€

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln