Kontaktdaten

Lage

Ávila

Beschreibung

Sitz des Militärischen Generalarchivs von Ávila.

Der Bau wurde im 16. Jh. von Juan de Contreras errichtet. Seinen Namen verdankt er Francisco Colmenares, dem Grafen von Polentinos. Die im 20. Jh. restaurierte platereske Fassade wird von einem beeindruckenden Portal, ein Werk des Bildhauers Vasco de la Zarza, beherrscht. In der Mitte des Baus kann man einen zweistöckig angelegten Innenhof mit Säulengang bewundern. Der obere Teil ist von einer verglasten Balustrade umgeben. Heute ist hier das Militärische Generalarchiv untergebracht.

  • Bauweise: Herren- oder Adelshaus
  • Kunstepoche: Renaissance
  • Historischer Zeitraum: 16. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Montag bis Freitag

    Von 10:00 bis 15:00 Von 16:30 bis 19:00
  • An Feiertagen und Samstag, Sonntag
    Von 10:00 bis 14:00 Von 16:30 bis 19:00

Preise

  • Eintritt frei

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaHuescaValenciaGranadaBarcelonaCádizCastellón - CastellóCáceresAlicante - AlacantMurciaLa RiojaLleidaAsturienKantabrienPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaVizcaya -VizkaiaLugoToledoBurgosAlmeríaÁlava - ArabaÁvilaTarragonaJaénTeruelGironaHuelvaLeónSalamancaCiudad RealSegoviaZaragozaBadajozNavarraCuencaValladolidZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaFuerteventuraGran CanariaLa GomeraEl Hierro