Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Lage

Autonome Region:
Asturien

Provinz / Insel:
Asturien

Asturias

Beschreibung

1958 unter Denkmalschutz gestellt.

Die Kirche liegt im Ortszentrum. 1958 unter Denkmalschutz gestellt. Man glaubt, dass sie gleichzeitig mit San Julián de los Prados erbaut wurde, denn zwischen beiden gibt es formale Ähnlichkeiten. Sie hat einen rechteckigen Grundriss. Im Inneren sind Reste von Wandmalereien erhalten. Der Glockenturm ist freistehend und hat einen rechteckigen Grundriss.

Bauweise:
Kirche

Kunstepoche:
Präromanisch

Historischer Zeitraum:
9. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten


Das Baudenkmal kann nur von außen besichtigt werden.


Karte


Ganz in der Nähe


X Zu Mobilversion wechseln