Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Avenida de la Palmera s/n
41013  Sevilla  (Andalusien)
http://www.visitasevilla.es/es/lugar-interes/parque-de-maria-luisa

Lage

Autonome Region:
Andalusien

Provinz / Insel:
Sevilla

Sevilla


Beschreibung

Der große Stadtpark von Sevilla, der vom französischen Landschaftsarchitekten Forestier für die Iberoamerikanische Ausstellung von 1929 angelegt wurde.

Mit ihm kommt ein rein hispanischer Gartenstil wieder auf, der den Namen "neosevillanisch" oder "neuarabisch" erhalten soll und großen Einfluss auf alle öffentlichen Gärten Spaniens des ersten Jahrhundertdrittels hat. Ein Großteil seiner Plätze, Rondelle und Denkmäler ist Figuren der spanischen Literatur gewidmet, so die Glorieta de Bécquer, Cervantes, Hermanos Machado, etc. Eine seiner Hauptmerkmale ist ohne Zweifel der Einsatz von Brunnen, Weihern und Mobiliar aus Backstein und Kacheln.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 01 Jul bis 31 Aug
Von 08:00 bis 00:00


vom 01 Sep bis 30 Jun
Von 08:00 bis 22:00


Preise

Eintritt frei

Karte


Ganz in der Nähe


X Zu Mobilversion wechseln