Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Praktische Informationen


Wann?:
Noch zu bestätigen 2015

Wo?:
Santa Cruz de Tenerife

Weitere Informationen:
http://www.carnavaltenerife.es


Lage

Autonome Region:
Kanarische Inseln

Provinz / Insel:
Teneriffa

Tenerife
Kategorie:
Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse




Beschreibung

Tausende Besucher reisen Jahr für Jahr an, um dieses Fest mitzufeiern, das keine Grenzen und nur eine Pflicht kennt: Spaß zu haben.

Heiße Rhythmen, Farbe, Charme, Glitzern und natürlich eine tolle Show. So präsentiert sich der Karneval in Santa Cruz de Tenerife als der „brasilianischste“ Fasching, der in Spanien gefeiert wird. International ist er einer der beliebtesten der ganzen Welt. Zwei Wochen ununterbrochenes Vergnügen, Freiheit und Phantasie, die die Straßen der kanarischen Stadt erfüllen.

Einer der Höhepunkte ist die Gala zur Wahl der Festkönigin, die für gewöhnlich am Mittwoch der ersten Festwoche stattfindet. Zu diesem spektakulären Wettbewerb wird nicht an Glamour gespart. Die Kandidatinnen defilieren auf einer 1200 m² großen Bühne und präsentieren phantastisch aufgeputzte Gewänder, die oft über hundert Kilo wiegen. Nach der Wahl der Königin folgt am Freitag der Karnevalszug zur Eröffnung der Feierlichkeiten. Tausende Kostümierte und Dutzende Musikgruppen füllen über Stunden die Straßen und bilden eine farbenfrohe Schlange voll überschäumender Freude. Während der drei darauf folgenden Tage stehen Musik und Spaß in der ganzen Stadt an erster Stelle. Die Darbietungen der zahlreichen Karnevalsvereine sind ein Spiegel der sozialen und politischen Situation, die in den bissigen Liedertexten zum Ausdruck kommt.

Der Abschluss des Freudenfestes ist der Karnevalsdienstag. Der Umzug „Desfile del Coso“ überrascht und begeistert jeden, der daran teilnimmt. Am nächsten Tag bildet das „Begräbnis der Sardine“ den endgültigen Schlusspunkt des Festes. Der in einer Sardine verkörperte Geist des Karnevals fährt in einer Kutsche durch die Straßen und geht schließlich umgeben von einer untröstlichen, laut weinenden Witwer- und Witwenschar in Flammen auf. Der offizielle Schlussstrich ist jedoch die am darauf folgenden Wochenede stattfindende Piñata Chica, die den Karneval mit Aufführungen, Straßenfesten und Umzügen verabschiedet. Wenn Sie den Karneval von Santa Cruz de Tenerife kennen lernen möchten, sollten Sie frühzeitig mit der Planung beginnen. Die ohnehin große Nachfrage nach diesem Reiseziel, das aufgrund seiner privilegierten Lage das ganze Jahr über Sonne und Strand zu bieten hat, steigt zu dieser Jahreszeit noch an.

Praktische Informationen

Datum:
Noch zu bestätigen 2015
Ort:
Santa Cruz de Tenerife (Teneriffa. Kanarische Inseln)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Noch zu bestätigen 2015



* Die Angaben können sich ändern

Karte




X Zu Mobilversion wechseln