„Bautizo del niño“ in Palencia




Praktische Informationen


  • Wann?: 01.01.2017

Lage

Palencia
  • Kategorie: Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse



Beschreibung

Die „Jesustaufe“ oder ebenso einfach nur „Taufe“ genannte Feier ist eins der bekanntesten Feste in der ganzen Provinz Palencia.

Sie findet zu Ehren der Bruderschaft „Dulce Nombre del Niño Jesús“ statt, die im 16. Jahrhundert in der Nähe des damaligen Judenviertels der Stadt gegründet wurde. Der Höhepunkt der Prozession ist die sogenannte „Pedrea de confites al paso de la talla del niño“ (etwa „Konfekthagel für die Jesusskulptur“), wenn die Prozessionsfigur zum Gesang des traditionellen Weihnachtsliedes Ea in der Nähe der romanischen Kirche San Miguel geschaukelt wird. Ebenso beliebt ist der nächtliche Vortrag der Stadtkapelle der Hymne von Palencia vor dem Turm San Miguel.  

Praktische Informationen

  • Datum: 01.01.2017
  • Ort: Palencia (Kastilien-León)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

  • 01.01.2017

* Die Angaben können sich ändern

Karte




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaBarcelonaMálagaValenciaA CoruñaGranadaCáceresCastellón - CastellóLleidaLugoMurciaHuescaVizcaya -VizkaiaLa RiojaCádizPontevedraKantabrienAlicante - AlacantBurgosGuipúzcoa - GipuzkoaToledoAlmeríaAsturienJaénÁlava - ArabaTarragonaHuelvaÁvilaTeruelLeónZamoraZaragozaSalamancaCiudad RealGironaSegoviaNavarraBadajozCuencaValladolidOurenseSoriaPalenciaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaLanzaroteTeneriffaLa GomeraFuerteventura