Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Praktische Informationen


Wann?:
26.04.2014

Wo?:
Murcia


Lage

Autonome Region:
Murcia

Provinz / Insel:
Murcia

Murcia
Kategorie:
Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse




Beschreibung

Diese unterhaltsame Veranstaltung findet im Rahmen des Frühlingsfests von Murcia statt.

Für gewöhnlich wird mit dem „Begräbnis der Sardine“, einem populären Umzug, der Schlusspunkt der Karnevalsfeiern gesetzt. In Murcia erhält das Ereignis durch bestimmte Merkmale eine ganz eigene Originalität. Eine Besonderheit ist zum Beispiel das späte Veranstaltungsdatum des Umzugs: Er findet erst am Ende der Woche nach Ostern statt. Der Ursprung dieser Feierlichkeit geht auf das Jahr 1850 zurück, als eine Gruppe Studenten beschloss, einen von einer Sardine angeführten Festzug zu organisieren. Auf diese Weise wurde das Ende der Fastenzeit und der Enthaltsamkeit symbolisiert, um anschließend die Fröhlichkeit des Karnevals wieder aufleben zu lassen.

Rund dreißig verschiedene Gruppierungen zeichnen für die unterhaltsame Prozession zum „Begräbnis der Sardine“ verantwortlich. Sie beleben die Stadt zudem an den Tagen vor dem großen Ereignis mit Straßenumzügen. In der Nacht vor der Prozession wird vom Balkon des Rathauses aus das Testament der Doña Sardina verlesen, in dem mit viel Humor die politische und soziale Aktualität auf die Schippe genommen wird.

Am nächsten Tag findet die große Prozession statt. Sie besteht aus zwei Teilen: Am Beginn des Zuges laufen Riesen und Gigantenköpfe, maskierte Gruppen und Musikkapellen; im Anschluss daran kommen den Göttern des Olymps gewidmete Karossen, von denen aus jede Menge Spielzeug unter die Zuschauer geworfen wird. Die ganze Stadt begleitet die Figur der Sardine bis zu der Stelle, an der sie inmitten eines riesigen Feuerwerks und einem großen Volksfest, das bis in die frühen Morgenstunden dauert, verbrannt wird.

Praktische Informationen

Datum:
26.04.2014
Ort:
Murcia

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

26.04.2014



* Die Angaben können sich ändern

Karte