Fünfhundertjahrfeier anlässlich der ersten Weltumsegelung von Magellan und Elcano




Praktische Informationen


  • Wann?: vom 22.03.2018 bis 06.09.2022

  • Aktivität: Jubiläum



Beschreibung

Es war das erste große Weltereignis, und es begann in Sevilla im Jahre 1519. Spanien bereitet die Gedenkfeiern anlässlich der ersten Weltumrundung vor: die Expeditionsreise von Ferdinand Magellan und Juan Sebastián Elcano.

Spanien war Ausgangspunkt einer Weltreise, die sich über drei Jahre erstreckte und einen Meilenstein in der Geschichte darstellte. Fünf Schiffe mit über 230 Männern an Bord waren zu einer Expedition zu den Gewürzinseln (Molukken, Inselgruppe im heutigen Indonesien) aufgebrochen, um neue Routen zu suchen, und 1522 nach einer epochalen Reise um die Welt zurückgekehrt.Von 2018 bis 2022 finden in Spanien eine Reihe von Feierlichkeiten in Erinnerung an dieses historische Ereignis statt. Besonders relevant werden die Veranstaltungen an den Ausgangspunkten (Sevilla und Sanlúcar de Barrameda), am Zwischenhafen Teneriffa und in der Stadt Valladolid sein, wo König Karl I. von Spanien mit Magellan den Start der Reise vereinbart hatte.

Praktische Informationen

  • Datum: vom 22.03.2018 bis 06.09.2022

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

  • vom 22.03.2018 bis 06.09.2022

* Die Angaben können sich ändern



X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaGranadaA CoruñaCádizValenciaHuescaMurciaLleidaLa RiojaAlicante - AlacantCáceresLugoPontevedraCastellón - CastellóVizcaya -VizkaiaKantabrienGuipúzcoa - GipuzkoaAsturienBurgosJaénToledoÁlava - ArabaValladolidTarragonaHuelvaLeónSegoviaAlmeríaGironaCiudad RealÁvilaZaragozaSalamancaZamoraTeruelNavarraCuencaBadajozAlbaceteOurensePalenciaGuadalajaraSoriaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro