Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Telekommunikation


Internetzugang und E-Mail-Abfrage

Wenn Sie in Spanien ins Internet möchten, finden Sie viele Lokale, die kostenloses WLAN anbieten: Cafés, Restaurants, Kioske usw., aber auch viele Flughäfen, Bahnhöfe und Busbahnhöfe sowie einige Einkaufszentren und Hotels. Manchmal ist es notwendig, sich nach dem Passwort zu erkundigen. Zudem gibt es an diversen öffentlichen Stellen, darunter Plätze und Parks, kostenloses WLAN. Denken Sie daran, dass die Geschwindigkeit dieser Verbindungen meistens beschränkt ist. Deshalb sind sie nur für punktuelle Zugriffe geeignet.

 

nach oben


Wie versende ich einen Brief, ein Fax oder ein Telegramm?

Sie können von jedem Orts Spaniens aus einen Brief versenden. Dazu müssen Sie in einem der "Estancos" genannten Tabakgeschäfte eine Briefmarke kaufen.

Dann werfen Sie den Brief oder die Postkarte in einen der Briefkästen, die Sie auf der Straße, an Bahnhöfen und Flughäfen finden. Wenn Ihre Unterkunft diesen Service bietet, können Sie Ihre Postsache auch an der Rezeption abgeben, die alles weitere für Sie erledigt.

Wenn Sie ein Paket versenden, Geld anweisen oder ein Telegramm schicken möchten, müssen Sie das Postamt aufsuchen. Dort werden auch andere Dienstleistungen wie das Versenden von Faxen und Burofaxen angeboten. Auch von den meisten Hotels aus können Faxe verschickt werden.

Auf der Website Correos finden Sie detaillierte Information über diese Art von Sendungen.

nach oben


Wie können Sie von Spanien aus bzw. dorthin telefonieren?

Wenn Sie vom Ausland aus in Spanien anrufen möchten, müssen Sie +34 (Landesvorwahl Spanien) und im Anschluss die neunstellige Rufnummer wählen.

Wenn Sie von Spanien aus in einem anderen Land anrufen möchten, wählen Sie bitte 00, dann die entsprechende Landesvorwahl und die Rufnummer. Sie können von den öffentlichen Telefonkabinen aus telefonieren. Diese funktionieren mit Münzen oder Telefonkarten, die in Tabakläden erhältlich sind.

Wenn Sie einen Anruf innerhalb Spaniens tätigen möchten, wählen Sie bitte die Rufnummer ohne weitere Vorwahlen. Diese Rufnummer ist sowohl bei Festnetzanschlüssen als auch bei Handys immer neunstellig.

Wenn Sie in Spanien Ihr Handy benutzen möchten, berücksichtigen Sie bitte, dass hier GSM-Technologie verwendet wird, die nicht mit bestimmten Länderstandards wie zum Beispiel den USA oder Japan kompatibel ist. In diesem Fall benötigen Sie ein Triband-Handy. Wenn Ihre Technologie kompatibel ist, sollten Sie Ihren Anbieter kontaktieren, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Handy in Spanien benutzen können (Ihr Netzanbieter muss den internationalen Roaming-Service aktivieren). Wenn Sie diese Schritte in Ihrem Heimatland ausgeführt haben, können Sie Ihr Handy in Spanien wie ein landeseigenes Mobiltelefon verwenden. Das heißt, Sie wählen 00 + die Landesvorwahl, um Auslandsgespräche zu führen.

nach oben


X Zu Mobilversion wechseln