Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Schnorcheln

Angezeigt der 1 bis 24 der 41 Ergebnisse



  • Aragón, sportliche Vorschläge zum Erleben von Abenteuern..

    [Reisevorschläge]


    … (Aragonien) In Aragón, im Nordosten Spaniens, wird Ihnen eine aktive und aufregende Reise geboten, bei der Sie gleichzeitig eine einzigartige natürliche Landschaft entdecken können. Ein Vorschlag für den Sporttourismus, ideal für jedes Publikum und herrlich für den Sommerurlaub. Dabei werden gleich …

  • Tauchen auf den Balearen.

    [Reisevorschläge]


    … (Balearen) Der Sommer ist die ideale Gelegenheit, um den Meeresboden des Mittelmeers zu genießen. Die Balearen sind bei den Liebhaber des Tauchsports schon seit Jahrzehnten besonders beliebt. Nicht umsonst waren sie schon mehrmals Schauplatz verschiedener internationaler Unterwasserfotografie-Events…

  • Der Charme der maritimen Dörfer.

    [Reisevorschläge]


    … Der Sommer in Spaniens Norden ist einzigartig. Diese Monate sind ideal, um die Fischerdörfer des Grünen Spaniens kennen zu lernen. Cudillero, Llanes und Ribadesella in Asturien; Laredo, Santoña und San Vicente de la Barquera in Kantabrien und Baiona, Ortigueira, Viveiro und Sanxenxo in Galicien. Die…

  • Spanien vom Meer aus entdecken.

    [Reisevorschläge]


    … Wünschen Sie sich, die Sonne und das kristallklare Wasser in einer Meeresbucht zu genießen? Oder an Bord Ihres eigenen oder eines gecharterten Boots zu verweilen? In Spanien besteht das ganze Jahr über die Möglichkeit, einen Katamaran, ein Segelboot oder eine Motoryacht zu steuern. Leinen los! Kreuz…

  • Galicische Leuchttürme: Wächter am Ende der Welt.

    [Reisevorschläge]


    … (Galicien) Stolz blicken sie von den Anhöhen aus aufs Meer und führen die Seefahrer durch die Wasser, die in früheren Zeiten als „die Gewässer am Ende der Welt“ bezeichnet wurden. Die Rede ist von den Leuchttürmen Galiciens im Nordwesten Spaniens. Schöne Bauten, die die Küste zu bewachen scheinen un…

  • Nachtleben in Ibiza.

    [Reisevorschläge]


    … Ibiza. (Balearen) Die Nächte in Ibiza sind unvergesslich, und Tausende kommen alljährlich auf die Insel, um sie zu erleben. Einige der besten Clubs der Welt erwarten Sie hier, wo bekannte DJs die Musik auflegen, die Sie die ganze Nacht zum Tanzen bringt. Obwohl die Party bis zum Morgengrauen geht, w…

  • Sommernächte in Cádiz.

    [Reisevorschläge]


    … Cádiz. (Andalusien) Im südspanischen Cádiz spielt sich das Nachtleben direkt am Strand ab, wo man die Musik und die angenehmen Temperaturen genießt. Ein perfektes Arrangement für die Sommerabende im Juli und August, wenn sich die Lokale am Paseo Marítimo und der Parallelstraße General Muñoz de Areni…

  • Lugo für alle.

    [Reisevorschläge]


    … Lugo. (Galicien) Lernen Sie Lugo mit Ihrer Familie kennen und vergnügen Sie sich bei Altstadtführungen mit Theatereinlage oder einer Flußfahrt im Katamaran. Der beste Zeitpunkt dafür sind die Monate Juli, August und September, wenn die Sonne lacht und Ihre Kinder viel Zeit mit Aktivitäten im Freien …

  • Nightlife-Spaß in Valencia.

    [Reisevorschläge]


    … Valencia. Das Nachtleben in Valencia ist voller Menschen, die Spaß haben, die Musik erleben und tanzen möchten. Die beliebteste Gegend ist der Stadtteil El Carmen im Herzen der Altstadt, doch auch die Freizeitlokale der Avenida de Aragón, des Plaza de Cánovas, Plaza de Honduras und Plaza Xúquer sind…

  • Barcelona: Muße, Musik und Straßencafés.

    [Reisevorschläge]


    … Barcelona. (Katalonien) Die Stadt Barcelona lädt ein zum Bummeln, zu ein paar Drinks mit Blick auf das Mittelmeer, aber auch zum Speisen in einem ihrer Restaurants. Eine gute Gegend ist vor allem im Sommer Port Vell mit seinen Lokalen mit Blick aufs Meer und seinen Straßencafés. Im Barrio Gótico her…

  • Asturias, das Paradies des Aktivtourismus im Sommer.

    [Reisevorschläge]


    … (Asturien) Ein perfektes Reiseziel, um den Sommer im direkten Kontakt zur Natur zu verbringen. Die ökologische Vielfalt und die Landschaften dieser Region zwischen dem Kantabrischen Meer und der Bergkette der Picos de Europa bietet zahlreiche Möglichkeiten für die Ausübung der unterschiedlichsten Sp…

  • Costa Dorada, Urlaub für jedes Alter.

    [Reisevorschläge]


    … Tarragona. (Katalonien) An der Costa Dorada im Nordosten Spaniens werden Sie Familienferien verleben, die für alle viel Spaß bereithalten. Wählen Sie selbst, ob Sie mit Ihren Lieben einen langen, umfassend ausgestatteten Strand mit Ludothek für Ihre Kinder aufsuchen möchten, eine Fahrt auf einer Seg…

  • Spanien im Mondschein.

    [Reisevorschläge]


    … Wenn die Dunkelheit hereinbricht, naht einer der besten Zeitpunkte zum Kennenlernen der spanischen Sehenswürdigkeiten und Städte. Denn die nächtliche Beleuchtung verleiht ihnen ein fast magisches Aussehen. Nutzen Sie in den Sommermonaten die Gelegenheit, an den geführten Rundgängen teilzunehmen, die…

  • Draußensein in Spaniens Sommer.

    [Reisevorschläge]


    … Straßencafés und Terrassen sind ein idealer Ort, um die Lebensgewohnheiten der Spanier zu teilen. Die beste Art, ein Land kennen zu lernen, ist es, mit seiner Bevölkerung zusammenzuleben und ihren Lebensstil mitzuerleben. Der Sommer ist der ideale Zeitpunkt, um den spanischen Volkscharakter zu entde…

  • Theaterfestivals unter freiem Himmel.

    [Reisevorschläge]


    … In Spanien spielen Städte, Gärten und historische Orte im Sommer eine ganz besondere Rolle. Sie stehen im Mittelpunkt der alljährlichen Theaterfestivals, die teilweise zu den bedeutendsten ihrer Art in ganz Europa zählen. Eine einzigartige Gelegenheit, die großen Klassiker einmal ganz anders zu erle…

  • Guggenheim für alle.

    [Reisevorschläge]


    … Bilbao. Vizcaya -Vizkaia. (Baskenland) Ein Museumsbesuch mit der ganzen Familie kann sehr unterhaltsam sein. Und genau das möchte Ihnen eines der bekanntesten Zentren der Gegenwartskunst in Spanien vorschlagen: Das Guggenheim Bilbao-Museum im Baskenland. Eine der Aktivitäten, die dieses Museum anbie…

  • Mittelalterliche Märkte.

    [Reisevorschläge]


    … Möchten Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen? Diesen Eindruck erhält man bei einem Bummel über die mittelalterlichen Märkte, die in vielen Städten und Dörfern Spaniens veranstaltet werden. Im Sommer sind diese festiven Veranstaltungen, bei denen sich Geschichte, Spaß und Kultur mische…

  • Nationalpark Ordesa y Monte Perdido in aller Ruhe.

    [Reisevorschläge]


    … Huesca. (Aragonien) Im Nationalpark Ordesa finden Sie Touren aller Schwierigkeitsgrade, die Ihnen die Täler, Wiesen und Flüsse am Fuße des Monte Perdido (3.355 Meter) erschließen, den höchsten Gipfel dieser Gegens Spaniens. Auf einfachen Wanderwegen erreichen Sie Naturwunder wie: den als „Pferdeschw…

  • Wasserparks, eine erfrischende Alternative für diesen Sommer.

    [Reisevorschläge]


    … Wasser, Sonne und Spaß. Möchten Sie gemeinsam mit Ihrer Familie diese unwiderstehliche Versuchung annehmen? In Spanien haben Sie dazu in sämtlichen Wasserparks des Landes die Gelegenheit. Nützen Sie dieses Angebot und verbringen Sie mit Ihren Kindern einen angenehmen Tag, der gespickt ist mit guter …

  • Strände, die weit vom Meer entfernt sind.

    [Reisevorschläge]


    … Im Sommer bieten die spanischen Seen und Stauseen eine gute Alternative zur Meeresküste: weit weg zwar vom Ozean, doch mit anderen landschaftlichen Vorzügen ausgestattet wie Wälder und Berge. Andere Strände, an denen man sich sonnen, Sport treiben und Boot fahren kann und gleichzeitig sensationelle …

  • Erfrischende Sommergerichte.

    [Reisevorschläge]


    … Doppelt lecker sind im Sommer Speisen, die kalt genossen werden. In Spanien gibt es deshalb in den heißesten Monaten des Jahres erfrischende kalte Suppen wie Gazpacho, Salate und Eiscreme. Lernen Sie im Folgenden einige davon kennen und kosten Sie sie in einem Straßencafé. Können Sie sich etwas Bess…

  • Strände, Natur und Gastronomie in den Rías Baixas.

    [Reisevorschläge]


    … (Galicien) Zwischen sagenhaft schönen Wäldern dringt der Atlantische Ozean ins Land und bildet die Rías Baixas (oder Rías Bajas). In diesem Teil Galiciens erwarten Sie wunderschöne Strände und wilde Natur, aber auch eine einzigartige Gastronomie mit Gerichten für die unterschiedlichsten Geschmäcker.…

  • Sommerrezepte in Spanien: erfrischende Getränke.

    [Reisevorschläge]


    … Der Sommer ist da und Sie entschließen sich zu einer Spanienreise. Eine goldrichtige Entscheidung: schönes Wetter, immer Sonne und viele Tage, um die exquisite spanische Gastronomie zu entdecken. Und als Getränk dazu nichts Besseres als ein paar kalte Spezialitäten der Jahreszeit, die in Spanien typ…

  • Wandern in den Picos de Europa.

    [Reisevorschläge]


    … Die Landschaft des Nationalparks Picos de Europa zu beschreiben ist nicht nur schwierig, sondern nahezu unmöglich! Alles an diesem Ort im Norden Spaniens ist einfach atemberaubend: die felsigen Gipfel, die Schluchten, die Täler, die großen Gletscherseen, die üppigen Wälder… Wandern ist die beste Art…


X Zu Mobilversion wechseln