Genießen Sie unsere erlebnisse

Genießen Sie unsere erlebnisse

und genießen Sie Ihre Reise noch mehr


Die Route auf den Spuren der Heiligen Teresa de Jesús

Parador de Segovia

Sonntag. In der Stadt Segovia befindet sich die neunte Gründungsstätte der Heiligen, die unter sehr riskanten Umständen gegründet wurde. Die Heilige gelangte nach Segovia in Begleitung von fünf Ordensschwestern, von denen zwei aus Segovia stammten, dem Ritter Antonio Gaitán, Julián de Ávila, einem Kleriker und dem Ordensbruder Fray Juan de la Cruz, der dem Glauben der Encarnación de Ávila angehörte. Hier im Kloster von San José der barfüßigen Karmeliterinnen, begann sie mit der Niederschrift der „Las Moradas”. In Segovia lassen Sie sich am besten von den einzelnen Winkeln der Stadt überraschen, denn jede Straße und ihre Gebäude erzählen von längst vergangenen Zeiten, beispielsweise das Aquädukt, die Kathedrale und die arabische Festung, der Alcázar, berichten von einer prächtigen Vergangenheit, deren Zeitzeugen die Kirchen San Esteban, San Justo, San Martín und San Millán sind.

Parador de Salamanca

Montag. Die Heilige Teresa gelangte im Jahr 1570 nach Salamanca und gründete hier ihre siebte Stiftung. Auch diese Stadt verströmt an vielen Plätzen den Geist und den Einfluss der Heiligen. Besonders sehenswert sind die Casa de Santa Teresa, in der Straße Crespo Rascón, das Kloster von San Esteban (in dem die Dominikanermönche der heiligen Theresa während ihres Aufenthalts in Salamanca Unterstützung leisteten), die Universität Pontificia, die zur Universität von Salamanca gehört, und die Kathedrale von Salamanca, in der sich als besondere Kostbarkeit die der Heiligen Teresa de Jesús gewidmete Kapelle befindet, und schließlich die Plaza Mayor, an der ein Medaillon mit einem Abbild der Heiligen angebracht ist; es befindet sich im Pabellón de Petrineros.

Parador de Ávila
Dienstag. Ávila ist von allen die wichtigste Stadt der Heiligen Teresa de Jesús. Es ist auch der Endpunkt ihrer Reisen nach ihrer Rückkehr von ihren Gründungen.

Wir bieten: Standard Doppelzimmer mit Frühstück inklusive / Zuschlag für Halbpension 75 € pro Person


  • Preis: 150€ pro Person (einschl. Steuern)
  • Aktivitäten in folgenden Sprachen verfügbar: Spanisch.Englisch.Französisch.Deutsch
  • Ort: Ávila (Ávila)
    Salamanca (Salamanca)
    Segovia (Segovia)
  • Dauer: 3 Tage
  • Datum verfügbar ab: 04/01/2015
  • Datum verfügbar bis: 31/01/2018
  • Weitere Informationen: Diese Route beginnt an einem Sonntag.
  • Kategorie des Aktivitäten: Routen und Besichtigungen. Natur. Städte
  • Für wen?: Junge Leute. Familien. Erwachsene ohne Kinder. Senioren. LGBT
  • Veranstalter: PARADORES DE TURISMO

Vom Anbieter bereitgestellte Information

Drucken

Unternehmungen, die Sie ebenfalls interessieren könnten

X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaCádizValenciaGranadaLleidaLugoMurciaCastellón - CastellóPontevedraLa RiojaAlicante - AlacantKantabrienHuescaVizcaya -VizkaiaCáceresGuipúzcoa - GipuzkoaGironaAsturienToledoBurgosÁlava - ArabaLeónJaénTarragonaAlmeríaSegoviaHuelvaZaragozaValladolidCiudad RealÁvilaTeruelSalamancaZamoraNavarraBadajozCuencaOurensePalenciaSoriaGuadalajaraAlbaceteKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa Gomera